GSB 7.0 Standardlösung

Update: FFP2-Masken - Gutscheine der Bundesregierung (Coronavirus-Schutzmasken-Verordnung – SchutzmV)

Der Versand der Information der Bundesregierung mit den notwendigen Coupons zum Bezug der FFP2-Masken, die von der Bundesregierung zur Verfügung gestellt werden, an die Anspruchsberechtigten wurde inzwischen abgeschlossen.

Der Versand erfolgt(e) in folgender Reihenfolge

  1. Personen die das 75. Lebensjahr vollendet haben,
  2. Personen die das 70. Lebensjahr vollendet haben und Personen mit den in der Verordnung genannten Erkrankungen / Risikofaktoren,
  3. Personen, die das 60. Lebensjahr vollendet haben.

Sie haben bis zum 28.02.2021 einen Anspruch auf einmalig sechs FFP2-Schutzmasken sowie vom 16.02. – 15.04.2021 einen weiteren Anspruch auf einmalig sechs FFP2-Schutzmasken, wenn Sie ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland und das 60. Lebensjahr vollendet haben oder bei Ihnen eine der folgenden Erkrankungen oder einer der Risikofaktoren vorliegt:

  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankung oder Asthma bronchiale,
  • Chronische Herzinsuffizienz,
  • Chronische Niereninsuffizienz,
  • Zerebrovaskuläre Erkrankung, insbesondere Schlaganfall,
  • Diabetes mellitus Typ 2,
  • Aktive, fortschreitende oder metastasierte Krebserkrankungen oder eine stattfindende oder bevorstehende Therapie, welche die Immunabwehr beeinträchtigen kann,
  • Stattgefundene Organ- oder Stammzellentransplantation,
  • Risikoschwangerschaft.


Bei der Einlösung der Gutscheine ist lediglich eine nicht erstattungsfähige Eigenbeteiligung in Höhe von je zwei Euro von Ihnen zu tragen.